Zucchini-Lasagne

So ein richtig leckere Lasagne hat leider einen ziemlich großen Nachteil: Es dauert lang, sie zu machen. Was für ein Glück, dass diese Zucchini-Lasagne auch echt lecker und dazu noch schnell gemacht ist. Gerade noch mal gut gegangen!

Zucchini-Lasagne - Gourmet Elephant

Zucchini-Lasagne - Gourmet Elephant

Zucchini-Lasagne - Gourmet Elephant

Zucchini-Lasagne - Gourmet Elephant

Zucchini-Lasagne - Gourmet Elephant

Zucchini-Lasagne - Gourmet Elephant

Zucchini-Lasagne

Das braucht man:
1 Zucchini
3 Tomaten
1 Knoblauchzehe
2 EL Kokosöl
100g Frischkäse
200ml Gemüsebrühe
1/2 TL Salz
1 Prise Zucker
Pfeffer
8 Lasagne-Platten
100g Gratinkäse

Das macht man:
Zucchini und Tomaten waschen. Die Zucchini längs halbieren und in Scheiben schneiden, die Tomaten in kleine Stückchen schneiden. Die Knoblauchzehe fein hacken. Zucchini und Knoblauch mit 1/2 TL Salz und einer ordentlichen Prise Zucker würzen, mischen und fünf Minuten zugedeckt ziehen lassen. Den Backofen auf 180°C vorheizen.

In einem Top das Kokosöl erhitzen. Darin die Zucchini dünsten, nach fünf Minuten die Tomaten dazugeben und ein paar Minuten mitgaren. Den Frischkäse und die Gemüsebrühe hinzufügen und mit Pfeffer würzen, alles gut umrühren.

In eine Auflaufform etwas Gemüsesoße geben, eine Schicht Nudeln darauflegen, dann wieder Gemüse, Nudeln, Gemüse… bis alles in der Form ist, als letztes sollte wieder Gemüsesoße dran sein. Mit Käse bestreuen und ca. 20-25 Minuten im Ofen backen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>