Zucchini-Pfanne mit Mettwürstchen

Ok, streng genommen ist es gar keine Zucchini-Pfanne, weil sie im Topf gekocht wird. Aber was soll’s – ist lecker!

Zucchini-Pfanne mit Mettwürstchen - Gourmet Elephant

Zucchini-Pfanne mit Mettwürstchen - Gourmet Elephant

Zucchini-Pfanne mit Mettwürstchen - Gourmet Elephant

Zucchini-Pfanne mit Mettwürstchen

Das braucht man:
1/2 Zucchini (ca. 300g)
1 Schalotte
2 große Tomaten
2 Mettwürstchen
1/2 Tasse Instant-Couscous
1/2 Tasse Wasser
Salz
Zucker
Pfeffer
1/2 TL Gemüsebrühenpulver

Das macht man:
Die Zucchini in Scheiben schneiden. Mit 1/2 TL Salz und einer guten Prise Zucker würzen und einen Moment ziehen lassen. Währenddessen die Mettwürstchen in Scheiben schneiden und in einem Topf auf mittelhoher Hitze ungefähr 5 Minuten anbraten. Dabei die Schalotten kleinschneiden, dazugeben. Die Zucchini dazugeben und gut umrühren, mit Pfeffer würzen.

Die Hitze reduzieren und zugedeckt ca. 10 Minuten garen. Die Tomaten in kleine Stückchen schneiden dazugeben und 5 Minuten weitergaren. Das Instant-Couscous mit der Gemüsebrühe mischen und mit 1/2 Tasse kochendem Wasser übergießen, zugedeckt ziehen lassen. Fertig!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>